Die Leute aus der "Grüne Hölle Freisen" laden wieder zum Fahrradspendenmarathon "Die lange Nacht... egal wo". Die Strecke steht, Akkus sind geladen, morgen Abend um 20:00 Uhr geht's auf die Piste. Mal schauen, was die Nacht so mit mir macht. Der Plan ist, die Nacht über bis morgens um 8 soviele Kilometer wie möglich zusammenzuradeln. Die werden dann in Geld umgerechnet, welches dann einem guten Zweck zugute kommt. Also... auf geht's, pack mer's...

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren